Nneka

– eine Künstlerin aus Nigeria.

Ich war am Freitag auf einem Konzert, dieser aufstrebenden Sängerin. Sie lebt in Nigeria und Deutschland und Asche auf mein Haupt, dass ich sie davor nicht gekannt hatte.

Was für ein Konzert, so viel Liebe in der Stimme, so viel Tiefe in den Lyrics. NNeka kommt eigentlich aus dem Niger-Delta. Ein Ort, an welchem am meisten Geld verdient werden kann, weil dort die Ölreserven Nigerias liegen. Das Problem: Die Menschen, die vor Ort leben bekommen nichts von dem Reichtum ab. Die Umwelt wird zerstört, weil die Ölfirmen ihre Abwässer einfach in das moorige Gebiet leiten. Die Fische sterben und den Menschen wird die Lebensgrundlage genommen. Dagegen formierte sich Widerstand. Es kam regelmäßig zu Sabotage an den Pipelines.
Aber noch immer fließt stinkend-giftiges Öl in die Flusslandschaft. Es sind sind jedes Jahr mehr Barrel, als der Tanker Exxon Valdez bei einer der größten Umweltkatastrophe in den Ozean fließen ließ. Warum kümmert das eigentlich die wenigsten Umweltaktiviste_innen? Den Ölfirmen ist das auf jeden Fall egal.

Im Nigerdelta kommt es immer noch und kam es zu bewaffnetem Widerstand vor allem Durch die Jugend. Der Protest wurde gewalttätig,nachdem der Schriftsteller und Anführer der friedlichen Opposition Ken Saro-Wiwa im Auftrag der Royal Dutch-Shell getötet wurde.
Es ist wichtig, das ein politisches Bewusstsein bleibt, damit die Menschen ihre Rechte einfordern.

Nneka macht auch politische Texte, auch wenn sie mehr für die emotionalen bekannt ist.
Ich werde sie von nun an auf jeden Fall verfolgen.
Liebe Grüße aus Lagos,

Micha

1 Response so far »

  1. 1

    […] zählt zu meinen Lieblingssongs von Nneka und somit muss ich euch den Song einfach zeigen – have […]


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: